Lesetage zum Thema “Irgendwie anders”

P1050448Die Lesetage fanden in der Zeit vom 18. – 22. November 2013 statt. Eingeleitet wurde das Lesevergnügen von Lilo Hagen, die von 10:00 bis 12:00 Uhr allen Klassenstufen Geschichten passend zum Thema “Irgendwie anders” vorgelesen hat.

Es wurden auch einzelne Aktivitäten und Projekte durchgeführt:

  •  Die Lektüre “Findefuchs”
  •  Erstellen einer eigenen Bücherei
  •  ”Was man mit einem Buch alles machen kann”

Unsere Bücher zum Thema waren:

  •  Ronja Räubertochter
  •  Das kleine Ich bin Ich
  •  Der überaus starke Willibald
  •  Das Vier-Farben-Land
  •  Wenn die Ziege schwimmen lernt
  •  Die Bremer Stadtmusikanten
  •  Irgendwie anders
  •  Die feuerrote Frederike

Ein weiterer Höhepunkt war der Besuch aller Schüler/innen im Pfalztheater Kaiserslautern in dem Stück “Die Bremer Stadtmusikanten” welches große Begeisterung auslöste und das Näherbringen des “anderssein” verstärkt hat.

Die jährlichen Lesetage gehören zum festen Bestandteil des Qualitätsprogrammes der Grundschule um sowohl die Lesesituation, als auch die Lesekompetenz zu fördern.