Tagesablauf Ganztagsschule

P1050431So sieht ein Tag in der Ganztagsschule aus

Die Kinder kommen um 11:45 Uhr bzw. 12:45 Uhr aus dem Unterricht und werden von der Mittagsbetreuung, der pädagogischen Fachkraft und der Kraft im Freiwilligen Sozialen Jahr in Empfang genommen. Hier kann bereits nach individueller Interessenlage eine Gruppenbildung vorgenommen werden.

Der nächste Schritt ist dann die Vorbereitung des Mittagsessens, das für die 1. Gruppe bereits um 12:30 Uhr beginnt. Die 2. Gruppe besteht aus 3. und 4.-Klässlern, deren Unterricht um 12:45 Uhr endet. Sie werden ab 13:00 Uhr zu Mittag essen.

Nach dem Mittagessen gibt es eine Ruhepause.

Ab 14:00 bis 15:00 Uhr erfolgt die für alle verpflichtende Hausaufgabenbetreuung in mindestens zwei Gruppen.

Ab 15 Uhr beginnen die unterrichtsbezogenen Projekte, Förderangebote der Vereine und Institutionen, sowie sonstige Vorhaben. Ab 15:45 Uhr beginnt die Freizeitgestaltung mit der Entlassung der Kinder zu den Bussen oder auf den Heimweg zu Fuß.